Schiebefalttore

Schiebefalttore

Für wen eignen sich Schiebefalttore bzw. Faltschiebetore?

So unterschiedlich die baulichen Gegebenheiten und so verschieden die Anforderungen auch sind – der Einsatzbereich eines SCHNEIDER Schiebefalttores reicht vom kleinen Werkstatt - Garagentor bis zum riesigen Hangartor, von Industrie bis hin zur Landwirtschaft.

 

Insbesondere bei großen Toröffnungen oder bei entsprechenden Windbelastungen bildet ein Schiebefalttor die ideale Alternative zu Falttoren. 

Im Gegensatz zu den normalen Falttoren werden bei Schiebefalttoren die einzelnen Flügel durch eine Schiebebewegung zur Seite hin weggeschoben, bevor sie am Ende in eine Kulisse geführt und zusammengefaltet werden. Der Begriff Faltschiebetore wird in Deutschland einerseits für Falttore als auch für Schiebefalttore verwendet.

Diese Industrietore sind aufgrund weniger Verschleißteile wartungs- und reparaturfreundlich und werden elektrisch mit Antrieb bedient.  

Wir bieten Ihnen Varianten der Schiebefalttore in Aluminium, Stahl und in thermisch getrennter Ausführung an die sich exakt an Ihr Projekt anpassen lassen.

Wie genau sich Schiebefalttore von Falttoren unterscheiden sehen Sie auch in unserem Bereich für Videos oder unserem Blogartikel.

Ihre Vorteile bei einem Schiebefalttor:

  • Schiebefalttore haben eine sehr hohe Lebensdauer aufgrund robuster Rahmen-Konstruktion 

  • Schiebefalttore bieten niedrige Betriebs- und Wartungskosten aufgrund geringer Anzahl an Verschleißteilen 

  • Optimal geeignet für Einsatzbereiche mit großen Öffnungen 

  • Sehr guter Widerstand gegen Windlasten 

  • Geringer Platzbedarf im Sturz- und Leibungsbereich 

  • Bedienung der Schiebefalttore erfolgt mit elektrischem Antrieb

  • Geringes Anfahrrisiko bei Aus- und Einfahrt: Torflügel des Schiebefalttors sind im Sichtfeld des Fahrers 

  • Große Glasflächen mit Echtglas möglich bei allen Schiebefalttoren 

  • Schiebefalttore sind bestens geeignet für hohe Lastwechsel

  • Qualitätsprodukt aus Österreich

Unsere Schiebefalttore: