schneider-rollgitter-mrtg-2013_002_header.jpg

Rollgitter

Für wen eignen sich Rollgitter bzw. Rollgittertore?

Das Rollgitter bzw. Rollgittertor wird gerne bei eingeschränkten Platzverhältnissen seitlich und an der Decke verwendet, sofern ausreichend Sturzhöhe für den Rollkasten vorhanden ist. Es ist die gesamte Mauerlichte zur Durchfahrt frei. 

SCHNEIDER Rollgitter kommen vor allem in Tiefgaragen, Sammelgaragen, Parkhäusern und Einstellhallen zum Einsatz. Das Öffnen der Rollgitter ist je nach Anforderung beispielsweise per Handsender, Induktionschleife oder Radarmelder möglich.

Als Marderschutz können die Gitter auch mit einem geschlossenen Bereich kombiniert werden.

SCHNEIDER bietet Ihnen auch Rollgitter -Ausführungen für Shops und Läden. 

Unsere Experten helfen Ihnen gerne, das richtige Tor zu finden.

Ihre Vorteile bei Rollgitter / Rollgittertore:

  • Rollgitter oder auch Rollgittertore sind robust und langlebig konstruiert

  • Geringer Platzbedarf erforderlich für Rollgitter im Leibungsbereich an der Decke und seitlich

  • Ein Rollgitter bietet maximale Nutzungsmöglichkeiten des Innenraums

  • Durchfahrtshöhe voll nutzbar

  • Rollgitter ermöglichen eine sehr gute Belüftung des Innenraumes

Unsere Rollgitter / Rollgittertore:

Haben Sie Fragen zum Thema Rollgitter bzw. Rollgittertore?
Suchen Sie nach anderen Lösungen?