Lachinger Karosserie + Lack

Sektionaltore für die Anforderungen im Lackier- und Waschstraßenbereich

Der regionale Familienbetrieb LACHINGER Karosserie + Lack, ehemals bekannt als Dynamics, bezog im Juni 2021 das neue Betriebsgebäude in Gampern. 


Ein Lackier- und Karosseriefachbetrieb erfordert langlebige und zuverlässige Tore, um den einwandfreien Ablauf des Betriebes zu gewährleisten. 


SCHNEIDER Torsysteme lieferte mehrere Sektionaltore ALU40 und ISO40 abgestimmt auf den jeweiligen Anwendungsbereich. So wurden besonders bei der Waschstraße eine spezielle Waschboxausführung verwendet.


Wir wünschen der Firma Lachinger viel Erfolg am neuen Standort und sind stolz an dem Projekt mitgewirkt zu haben.

Projektdaten

  • Projekt: Lachiner Karosserie + Lack

  • Standort: Gampern (AT)

  • Fertigstellung: 2021

  • 4 Deckensektionaltore ALU40 mit und ohne Schlupftüre, RAL7016

  • 1 Deckensektionaltore ALU40 Waschstraßenausführung, RAL7016

  • 1 Deckensektionaltor ISO40 Waschstraßenausführung, RAL9002 grauweiß glatt m. Sicke

  • 1 Deckensektionaltore ISO40, RAL9002 grauweiß glatt m. Sicke

Verwendete Produkte:

Sektionaltor ALU40

Sektionaltor ISO40

Wie wird IHR Projekt aussehen?